Bestens betreut: Unsere Serviceangebote für Studierende

  • Förderberatung - Klärung individueller Fördermöglichkeiten vor Studienbeginn
  • Studienorganisationsservice - Erledigung von verwaltungstechnischen Aufgaben
  • Literaturrecherche - Empfehlungen zu Standardwerken der einzelnen Fachgebiete
  • Erweiterter Recherchedienst - Gezielte Suche, Empfehlung und Bewertung von Quellen
  • Coaching - Vorbereitung auf eine oder mehrere fachspezifische Zertifizierungen

Sie studieren, wir kümmern uns um den Rest

Die Förderberatung steht allen Interessenten offen. Bereits vor Studienbeginn erörten wir mit Ihnen gemeinsam, ob und unter welchen Bedingungen ihr Mastertudium durch Bundes- oder Landesmittel finanziell gefördert werden kann. Die individuelle Förderfähigkeit ist an die Erfüllung unterschiedlicher Faktoren gebunden.

Ein angenehmes Detail ist der Studienorganisationsservice, der Studierenden über die gesamte Studienzeit hinweg den formalen Aufwand rund um das Studium abnimmt und minimiert. Das beim Studium erlangte Wissen kann auf Wunsch selbstverständlich zertifiziert werden. Auch hierum kümmert sich der Studienorganisationsservice.

Mit der Literaturrecherche bzw. dem erweiterten Recherchedienst unterstützen wir Sie bei der Suche, Auswahl und Bewertung von Literatur aus den drei Kernbereichen Projektmanagement, Prozessmanagement und Qualitätsmanagement. Abhängig von der Aufgabenstellung nutzen wir dafür verschiedene Quellen.

Studiengebühren

Die Kosten für die Teilnahme am Masterstudium Projekt- und Prozessmanagement (M.Sc.) belaufen sich auf 14.175,- Eur, zahlbar in drei Raten jeweils vor Beginn des Semesters. Im Falle einer verlängerten Studiendauer fallen keine weiteren monatlichen Gebühren mehr an, lediglich die Semesterpauschale von 450,- Eur ist zu entrichten.

Das integrierte Coachingprogramm bereitet die teilnehmenden Studierende auf die Prüfung(en) zum Erlangen fachlich passender, ergänzender Zertifikate (GPM/IPMA, NOVACESS) vor.
So können Studierende im Rahmen des kostenfreien Coachings beispielsweise den Projektmanagement-Lehrgang IPMA Level D (im Wert von 3.985,- Eur, excl. Zert.-gebühr) oder den Prozessmanagement-Lehrgang NOVCESS Certified Business Process Manager (im Wert von 4.250,- Eur, excl. Zert.-gebühr) absolvieren.

Möglichkeiten nutzen: Förderberatung für das Masterstudium

Jeder Interessent kann sich zur Studienförderung in Form von nicht rückzahlbaren Zuschüssen beraten lassen, auch vor einer konkreten Bewerbung. Im direkten Gespräch wird ermittelt, ob und unter welchen Bedingungen Ihr Mastertudium durch Bundes- oder Landesmittel finanziell gefördert werden kann. Die individuelle Förderfähigkeit ist an die Erfüllung unterschiedlicher Faktoren gebunden, so dass jeder Einzelfall separat betrachtet werden muss. Sofern eine Fördermöglichkeit besteht, sind wir im Rahmen des Studienorganisationsservice gern bei der Beantragung behilflich.

Sie möchten die Förderberatung nutzen? Schreiben Sie uns: asz@resultance.de

Das ASZ bietet darüber hinaus die Möglichkeit einer Finanzierung (Stundung bzw. niedrigere Raten mit längerer Laufzeit) an. Hierfür sind individuelle Vereinbarungen möglich.

Alle mit dem Studium in Verbindung stehenden Ausgaben sind steuerlich absetzbar.

Download: Allgemeine Geschäftsbedingungen

Kontakt

Willkommen im Akademischen Studien-zentrum! Gern beantworten wir Ihnen alle Fragen zum Masterstudium.


So erreichen Sie uns:
0800 - 37 65 27 0
kostenfrei aus dem deutschen Festnetz

asz@resultance.de
rund um die Uhr per E-Mail

Informationen anfordern
einfach und schnell per Online-Formular

Das ASZ auf Facebook
laufend aktuelle Informationen per Facebook

Das Masterstudium Projekt- und Prozessmanagement (M.Sc.) wurde akkreditiert durch die

Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover

Detaillierte Informationen zum Masterstudium Projekt- und Prozessmanagement entnehmen Sie bitte den aktuellen ausführlichen Informationen, die wir Ihnen gern zukommen lassen.